solarhybrid übernimmt US-Projekte von Solar Millennium

Solartechnik

Montag, 6. Februar 2012 08:53
solarhybrid

BRILON (IT-TIMES) - Die solarhybrid AG übernimmt die bestehende Projekt-Pipeline des insolventen deutschen Solarunternehmens Solar Millennium. in den Vereinigten Staaten.

Somit tritt die solarhybrid AG (WKN: A0LR45) die Nachfolge bei Solarkraftwerken im Südwesten der USA mit einer Gesamtleistung von 2,25 Gigawatt an. Dazu gehen die beiden Projekt-Holdinggesellschaften Solar Millennium Capital GmbH und SM USA 2GmbH in den Besitz von solarhybrid über. Das deutsche Photovoltaik-Unternehmen übernimmt zudem den 70-prozentigen Anteil an der Solar Trust of America LLC, ebenso wie sämtliche Forderungen der Solar Millennium AG an alle amerikanischen Gruppengesellschaften.

Meldung gespeichert unter: solarhybrid

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...