Sohu: Mit Samsung gemeinsam gegen Youku

Video-Portal

Donnerstag, 18. April 2013 10:52
Sohu.com

BEIJING (IT-Times) - Der Betreiber des chinesischen Internetportals Sohu.com hat am heutigen Donnerstag eine Kooperation mit Samsung bekannt gegeben. Samsung will Sohu Video auf seinen mobilen Geräten in China vorinstallieren.

Youku Tudou, das chinesische Pendant zu Youtube, ist derzeit das führende Videoportal in China. Die Vorreiterstellung von Youku Tudou will Sohu nun in Kooperation mit Samsung angehen. Ähnlich, wie Apple eine Youtube-App auf allen iPhones vorinstallierte, will Samsung seine mobilen Geräte in China ab sofort mit einer Sohu Video-App ausliefern, berichtet die ShanghaiDaily. Samsung konnte im vergangenen Jahr 37 Millionen Smartphones in China absetzen und war mit einem Marktanteil von 30 Prozent Marktführer. Durch die Kooperation, die auf drei Jahre angelegt ist, konnte Sohu somit die Reichweite seines Video-Portals massiv erhöhen. Die finanziellen Details der Kooperation wurden nicht bekannt gegeben.

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...