Software AG: Akquisitionen in 2014 geplant

Infrastruktur-Software

Mittwoch, 29. Januar 2014 16:36
Software AG

 FRANKFURT (IT-Times) - Gestern noch musste die Software AG einen Rückgang bei Umsatz und Ergebnis verlautbaren, heute meldet sich das deutsche Unternehmen mit der Ankündigung von Übernahmen zurück.

Für 2014 seien definitiv weitere Übernahmen geplant, so der CEO der Software AG, Karl-Heinz Streibich, gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters. Er erklärte weiterhin, dass die meisten Softwareunternehmen ihren Sitz in den USA hätten und die Akquisition eines US-amerikanischen Unternehmens aus diesem Grunde äußerst wahrscheinlich sei. Nähere Informationen gab er allerdings zum jetzigen Zeitpunkt nicht preis. Schon im vergangenen Jahr hat sich das deutsche Software-Unternehmen durch Zukäufe vergrößert. So übernahm es fünf Unternehmen für insgesamt 110 Mio. Euro, drei davon in den USA.

Meldung gespeichert unter: Software AG

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...