SoftM: Umsatzeinbruch

Dienstag, 21. August 2007 10:28
Comarch Software und Beratung

MÜNCHEN - Die SoftM Software und Beratung AG (WKN: 724910) vermeldete heute die Zahlen für das erste Halbjahr 2007. Das Unternehmen musste einen deutlichen Umsatzrückgang verbuchen und rutschte tiefer in die Verlustzone.

Die SoftM Software und Beratung AG verzeichnete im ersten Halbjahr 2007 einen Rückgang des Gesamtumsatzes auf 28,3 Mio. Euro (Vorjahr: 35,3 Mio. Euro). Diese Entwicklung lag nach Angaben der Gesellschaft aufgrund von Umstrukturierungen und personellen Veränderungen im Bereich Systemintegration im Rahmen der Erwartungen. Das Ergebnis wurde sowohl durch den Umsatzrückgang als auch durch die erhöhten Aufwendungen für die neuen Java-Produktlinien beeinflusst. Infolgedessen sank das EBT auf minus 2,3 Mio. Euro (Vorjahr: minus 1,1 Mio. Euro). Der Konsolidierungskreis habe sich dabei im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um die SoftM Semiramis GmbH & Co. KG erweitert. Der Jahresüberschuss belief sich nach sechs Monaten auf minus 1,2 Mio. Euro (Vorjahr: minus 0,6) bzw. auf minus 0,25 Euro je Aktie (Vorjahr: minus 0,13 Euro). Der operative Cash-Flow aus laufender Geschäftstätigkeit betrug im ersten Halbjahr 2007 elf Mio. Euro nach 3,2 Mio. Euro im Vorjahr.

Im Geschäftsbereich Standardsoftware entwickelte sich der Umsatz positiv und lag im ersten Halbjahr 2007 mit 9,1 Mio. Euro (Vorjahr: 8,4 Mio. Euro) um acht Prozent über dem des Vorjahreszeitraums. Zur Umsatzsteigerung in diesem Bereich trug die im Dezember 2006 erfolgte Übernahme der ERP II-Software Semiramis bei, die sich eigenen Angaben zufolge im 4. Quartal stärker auswirken werde. Der Beratungsumsatz bewegte sich im ersten Halbjahr 2007 mit 9,6 Mio. Euro leicht unter dem Niveau des Vorjahres mit 9,8 Mio. Euro. Im Geschäftsbereich Systemintegration - Produkte und Services für IT-Infrastruktur - lag der Umsatz nach sechs Monaten bei 9,6 Mio. Euro (Vorjahr: 17,1 Mio. Euro). Hauptursache für den deutlichen Rückgang waren nach Unternehmensangaben Personalabgänge und periodische Verschiebungen, welche sich direkt auf den Umsatz auswirkten.

Meldung gespeichert unter: Comarch Software und Beratung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...