Samsung zeigt wie es geht: Ergebnis verdoppelt

Unterhaltungselektronik

Freitag, 26. April 2013 09:40
Samsung Unternehmenslogo

SEOUL (IT-Times) - Samsung lässt seine Wettbewerber aktuell im Regen stehen. Der Smartphone-, TV- und Chip-Hersteller aus Südkorea konnte sein Ergebnis im aktuellen Quartal verdoppeln.

Samsung konnte im ersten Quartal 2013 einen Umsatz in Höhe von 52,9 Bio. Won (47,5 Mrd. US-Dollar) erwirtschaften. Das entspricht einer Zunahme um knapp 17 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Das operative Ergebnis belief sich nach einer Steigerung um 49 Prozent auf 8,8 Bio. Won. Zudem erzielte der Smartphone-Hersteller ein Nettoergebnis von 7,2 Bio. Won (6,5 Mrd. US-Dollar) und übertraf damit den Vergleichswert aus 2012 um 41 Prozent.

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...