Samsung: Versuch mit Tizen-Smartphone Samsung Z1 beginnt

Mobile Betriebssysteme

Mittwoch, 14. Januar 2015 12:11
Samsung

SEOUL (IT-Times) - Das südkoreanische Elektronikunternehmen Samsung Electronics beginnt heute mit dem Verkauf eines Niedrigpreis-Smartphones mit dem eigenen mobilen Betriebssystem Tizen in Indien. Ein Test, der weitreichende Folgen haben könnte.

Samsung Electronics zeigt damit Ambitionen, das eigene mobile Betriebssystem Tizen zu pushen, um eine Alternative zum dominanten Betriebssystem Android zu schaffen. Der Schritt ist nachvollziehbar, sind doch mobile Betriebssystem das Herz eines jeden Smartphones und damit strategisch überaus bedeutend. Nutzer mussten lange auf den Start warten, wurde der Launch von Tizen doch oft verschoben.

Meldung gespeichert unter: Tizen

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...