Samsung: Smartphone-Markt wird schwieriger

Smartphones

Dienstag, 14. Januar 2014 17:58
Samsung Unternehmenslogo

SEOUL (IT-Times) - Der Smartphone-Markt soll weiter kräftig anwachsen. So werde im Jahr 2014 ein neuer Rekord im Smartphone-Verkauf gebrochen. Doch sinkt dabei Samsungs Popularität.

Zu den zehn weltweit größten Smartphone-Produzenten zählen Samsung Electronics, Apple, LG Electronics, Sony Mobile Communications, Lenovo, Huawei, Microsoft, ZTE, Coolpad und TC. Zusammen sollen diese Unternehmen im Jahr 2014 bis zu 1,24 Milliarden Exemplare an Smartphones verkaufen. Laut Onlinebranchendienst Digitimes soll Apple seinen Umsatz im Bereich iPhones im kommenden Jahr verdoppeln.

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...