Samsung mit Tizen nach Russland und Indien?

Smartphones

Montag, 12. Mai 2014 12:18
Samsung Unternehmenslogo

(IT-Times) - IOS, Android, Windows 8 - Tizen? Samsung will offenbar schon bald sein eigenes Betriebssystem auf den Markt bringen, heißt es nun in Medienberichten. Der südkoreanische Smartphone-Hersteller plant offenbar ein entsprechendes Event in Moskau.

Demnach will Samsung schon bald mit neuen Smartphones in Russland und Indien durchstarten. Das Besondere daran verbirgt sich im Gehäuse der neuen Geräte: Erstmals soll das hauseigene Tizen-Betriebssystem genutzt werden, das bislang lediglich verfrüht angekündigt und dann doch nicht veröffentlicht worden war.

Samsung hat Google und Apple auf dem Smartphone-Markt bereits überholt und scheint nun auch im Software-Bereich in deren Fußstapfen und darüber hinaus treten zu wollen: Beide haben mit iOS und Android bereits erfolgreich eigene Betriebssysteme für mobile Endgeräte auf dem Markt etabliert.

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...