Samsung: Galaxy Note 3 ist ein Verkaufsschlager

Phablets

Mittwoch, 30. Oktober 2013 18:21
Samsung Unternehmenslogo

SEOUL (IT-Times) - Samsung kann zufrieden mit dem Verkauf des Galaxy Note S 3 sein. Das Phablet verkaufte sich schon im ersten Monat überdurchschnittlich gut.

So fand das Samsung Galaxy Note 3 fünf Million Abnehmer in nur einem Monat. Das ursprüngliche Galaxy Note brauchte ganze fünf Monate bis fünf Million Geräte  überhaupt ausgeliefert wurden, vom Verkauf ganz zu schweigen. Der Vorgänger, das Galaxy Note II, verkaufte sich drei Million Mal im ersten Monat. Bis zum heutigen Tage konnte Samsung ganze 38 Million Note-Modelle absetzen. Gleichzeitig nimmt die Nachfrage für das Galaxy S4 langsam ab, nachdem bereits 40 Million Geräte verkauft wurden. Dies berichtet wie der Präsident von Samsung Mobile gegenüber der koreanischen Zeitung Hankooki

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...