Rückläufige Zahlen bei ST-Ericsson

Donnerstag, 20. Oktober 2011 16:01
Ericsson

GENF (IT-Times) - ST-Ericsson veröffentlichte heute die Zahlen des dritten Quartals 2011. Die Ergebnisse des Gemeinschaftsunternehmen von LM Ericsson und STMicroelectronics sind durchwachsen.

Der Nettoumsatz hat sich in den vergangenen drei Monaten auf 412 Mio. US-Dollar summiert, nachdem das Unternehmen im Vergleichszeitraum des vergangenen Jahres 565 Mio. Dollar erwirtschaftet hat. Damit seien die eigenen Erwartungen allerdings „leicht übertroffen“ worden, sagte das Unternehmen.

Meldung gespeichert unter: Ericsson

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...