Roth und Rau mit Übernahme in der Solarindustrie

Dienstag, 24. Februar 2009 12:05
Roth & Rau

HOHENSTEIN-ERNSTTHAL - Die Roth und Rau AG (WKN: A0JCZ5) gab gestern einen weiteren Zukauf  in der Solarbranche bekannt. Das Unternehmen, das auf Beschichtungsverfahren von Oberflächen mit dem Schwerpunkt Solarindustrie spezialisiert ist, übernimmt die CTF Solar GmbH. 

Die Übernahme der Anteile erfolgte dabei nicht direkt von der CTF Solar GmbH, sondern über die Beteiligungsgesellschaft Murphy & Spitz Green Capital AG, die zuvor sämtliche Anteile von CTF Solar hielt. Der Kaufpreis für das Unternehmen liege, so Roth & Rau weiter, im einstelligen Millionen Euro Bereich. Gleichzeitig sei die Summe aber auch von der Erreichung vertraglich festgelegter Zielvereinbarungen bis 2012 abhängig. 

Meldung gespeichert unter: Roth & Rau

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...