Roth & Rau sieht keine Übernahmegefahr

Donnerstag, 6. Januar 2011 17:33
Roth & Rau

HOHENSTEIN-ERNSTTHAL (IT-Times) - Die Roth & Rau AG, ein deutsches Unternehmen für Spezialmaschinen und Solarausrüstung, gab heute bekannt, dass man keine Übernahmegefahr durch die Yingli Green Energy Holdings Co. sehe.

Zuletzt hatte es wiederholt Gerüchte gegeben, die auf eine Übernahme der Roth & Rau AG (WKN: A0JCZ5) durch den chinesischen Solarkonzern Yingli Green Energy Holdings Co. hindeuteten. Heute gab Roth & Rau jedoch bekannt, dass man sich keiner Übernahmepläne durch die Yingli Co. bewusst sei, so die Nachrichtenagentur Reuters. Zuvor hatten Gerüchte über die mögliche Übernahme wiederholt für einen kurzfristigen Kurssprung der Aktie von Roth & Rau gesorgt.

Meldung gespeichert unter: Roth & Rau

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...