Reliance plant umfassende Entschuldung

Dienstag, 1. September 2009 16:54

MUMBAI (IT-Times) - Reliance Communications Ltd. nimmt im Rahmen von Programmen zur Kostensenkung eine vorzeitige Schuldentilgung vor. Ziel ist es dabei, die Ausgaben für Zinsaufwendungen deutlich zu senken. 

Insgesamt eine Mrd. US-Dollar, etwa 50 Mrd. Rupien, sollen so schon vor dem Fälligkeitstermin in drei Jahren zurückgezahlt werden. Es handele sich dabei um langfristige Kredite, die sowohl bei indischen als auch bei internationalen Banken aufgenommen wurden, so der US-TV-Sender Bloomberg in einem Bericht. 

Meldung gespeichert unter: Reliance Communications

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...