Reliance hat große Pläne im indischen Mobilfunkmarkt

Montag, 27. April 2009 11:45

MUMBAI - Der indische Mobilfunknetzbetreiber Reliance Communications, auf seinem Heimatmarkt im Wettbewerb mit dem britischen Mobilfunkkonzern Vodafone Group Plc (WKN: A0KDXE), hat Großes vor. Das Unternehmen plant nach Berichten der Financial Times weiter zu wachsen, um zu den fünf größten Mobilfunkbetreibern der Welt gezählt zu werden.

In Zahlen ausgedrückt: Bis zum Ende des Jahres soll die Zahl der Mobilfunkkunden von Reliance die 100 Millionen-Marke überschreiten. Nachdem zu Beginn des Jahres das neue GSM-Netz in 11.000 Städten und 200.000 Dörfern in Betrieb genommen wurde, habe man bei Reliance einen Rekord beim Neukundenwachstum aufgestellt, berichtet das Unternehmen. Nach eigenen Angaben konnten in den letzten drei Monaten 11,3 Millionen Neukunden gewonnen werden. Insgesamt verfügt das Unternehmen damit derzeit über rund 75 Millionen Kunden und wird zu den sieben größten Mobilfunknetzbetreibern der Welt gezählt.

Meldung gespeichert unter: Reliance Communications

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...