Realtech: Ergebnis rutscht weiter ab - Prognose kassiert

Dienstag, 24. Juli 2012 11:19
Realtech_Logo.tif

WALLDORF (IT-Times) - Die Realtech AG gab heute die vorläufigen Halbjahreszahlen 2012 bekannt. Trotz leichtem Umsatzplus ging das Ergebnis weiter zurück.

Für das zweite Quartal 2012 meldet die Realtech AG einen Umsatzanstieg von vier Prozent auf 9,4 Mio. Euro. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) stieg von minus 0,6 Mio. auf minus 0,5 Mio. Euro. Das Jahresergebnis fiel hingegen auf minus 0,9 Mio. Euro (Vorjahr: 0,6 Mio. Euro). Damit ergab sich für die Realtech AG ein Ergebnis je Aktie von minus 0,16 Euro gegenüber 0,11 Euro in 2011.

Meldung gespeichert unter: Realtech

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...