PCCW meldet Ergebniswachstum in 2009

Dienstag, 9. März 2010 16:11

HONGKONG - Das chinesische Telekommunikationsunternehmen PCCW Corp. (WKN: 165235) hat seinen Gewinn in 2009 um 18 Prozent steigern können. Dies geht aus den heute veröffentlichten Zahlen des Unternehmens für das vergangene Jahr hervor.

Wie PCCW mitteilte, ging jedoch der Umsatz um 22 Prozent auf 25,08 Mrd. Hongkong-Dollar (HK-Dollar) zurück. Der Kernumsatz, bei dem die PCCW-Unit Pacific Century Premium Developments Limited (PCPD) nicht mitgerechnet wird, belief sich auf 20,86 Mrd. HK-Dollar, ein Minus von fünf Prozent gegenüber 2008. PCPD ist die Immobiliengesellschaft von PCCW. Das Kern-EBITDA lag mit 6,72 Mrd. HK-Dollar auf Vorjahresniveau. Inklusive PCPD gerechnet allerdings ging das EBITDA um sechs Prozent auf 7,5 Mrd. HK-Dollar zurück.

Meldung gespeichert unter: PCCW

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...