PCCW: Bisher keine Abspaltung des Pay-TV-Bereichs geplant

Freitag, 24. September 2010 12:15

HONGKONG (IT-Times) - Richard Li, Chairman von PCCW, gab für das chinesische Unternehmen für Unterhaltungs- und Internetdienstleistungen bekannt, dass bisher keine separate Börsenlistung der Pay-Television-Sparte angedacht ist.

Die Diskussionen um eine mögliche Listung der Tochterfirma Now TV hatten sich aus einem Bericht der Sing Tao Daily ergeben, der einen Börsengang ankündigte. Bei PCCW (WKN: 165248) handelt es sich den größten Mobilfunknetzbetreiber Hongkongs.

Meldung gespeichert unter: PCCW

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...