Palm erhält 100 Mio. Dollar Finanzspritze

Dienstag, 23. Dezember 2008 09:32
Palm

SUNNYVALE - Der angeschlagene Smartphone-Hersteller Palm Inc. (Nasdaq: PALM, WKN: A0ETPB) hat frisches Geld bekommen.

Palm, einer der ältesten Hersteller von Handheld-Geräten, hat eine Finanzspritze vom größten Aktionär des Unternehmens erhalten. Die Finanzspritze, welche laut Unternehmensangaben 100 Mio. US-Dollar beträgt, soll dabei in Form einer Investition durch das Private Equity Unternehmen Elevation Partners zu Palm fließen. Offen bleibt jedoch, wie lange Palm mit 100 Mio. Dollar haushalten kann.

Meldung gespeichert unter: Palm

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...