Neue Prognose: Tele2 ist von Russlandgeschäft überzeugt

Donnerstag, 17. September 2009 18:22
Tele2

STOCKHOLM (IT-Times) - Nachdem im April dieses Jahres bekannt wurde, dass das Russlandgeschäft der Tele2 AB (WKN: 900760) für Margendruck sorge, kündigten die Schweden heute geänderte Prognosen an.

Die neuen Zahlen betreffen dabei allerdings lediglich die geschäftlichen Aktivitäten in Russland selbst. Aktuell geht Tele2 davon aus, die Kundenreichweite bis Ende 2011 auf 18 Millionen bis 19 Millionen Kunden ausweiten zu können. Grund hierfür sei unter anderem die Erweiterung des potentiellen Kundenstamms durch die Erschließung neuer Regionen. Zu den weiteren finanziellen Zielen in Russland gehören:

Meldung gespeichert unter: Tele2

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...