MySpace will weiter international expandieren

Montag, 15. Oktober 2007 09:31
MySpace_Logo.gif

NEW YORK - Die vom US-Medienkonzern News Corp (NYSE: NWS, WKN: A0DLJU) kontrollierte Social-Networking-Plattform MySpace.com will in den nächsten Monaten verstärkt international expandieren. So soll es in den nächsten vier Monaten neue lokale MySpace-Versionen in Brasilien, Indien, Polen und Russland geben.

MySpace startete vor über einem Jahr seine Offensive im Ausland. Inzwischen ist das Unternehmen in 20 verschiedenen Ländern mit eigenen MySpace-Versionen präsent. Darunter in Deutschland, Frankreich und in Japan. Vor allem in Europa verzeichnete MySpace nach eigenen Angaben zufolge einen rasanten Zulauf. Demnach kletterte die Zahl der Besucher auf den europäischen Seiten um mehr als 68 Prozent im vergangenen Jahr auf 25 Mio. Nutzer im Monat, so das Unternehmen.

Meldung gespeichert unter: News Corp.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...