MySpace startet neuen Werbe-Service

Dienstag, 14. Oktober 2008 18:44
MySpace_Logo.gif

LOS ANGELES - Die Tochtergesellschaft des US-Mediengiganten News Corp (NYSE: NWS, WKN: A0DLJU) geht neue Wege im Online-Marketing. Über das Internetportal MySpace sollen Kleinunternehmen künftig eigenständig Werbeanzeigen schalten.

Der Service mit dem Namen „MyAds“ verspricht seinen Nutzern eine genau auf die Zielgruppe abgestimmte Werbekampagne. Möglich wird dies durch die so genannte HyperTargeting-Technologie. Potenzielle Kunden werden anhand demografischer und geografischer Daten ausgewählt. Zusätzlich liest das Programm Angaben aus dem Profil des Nutzers aus, zum Beispiel über seine Lieblingsband. Im Gegensatz zu dem Werbeservice von Google ermöglicht MyAds auch das Erstellen und Einbinden eigener Werbebanner mit grafischen Elementen. Dazu soll ein spezielles Tool zur Verfügung gestellt werden.

Meldung gespeichert unter: News Corp.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...