MTN vor einer Übernahme in Indien?

Montag, 28. Juni 2010 12:49
Mobilfunk_allgemein.jpg

MUMBAI (IT-Times) - Der südafrikanische Mobilfunknetzbetreiber MTN Group Ltd. (WKN: 897024) zeigt weiterhin Interesse am indischen Mobilfunkmarkt. Nun könnte bald eine Übernahme auf dem Subkontinent bevorstehen.

Dabei hätte MTN durchaus schon auf dem indischen Markt aktiv werden können. In der Vergangenheit zeigten sowohl Reliance Communications als auch Bharti Airtel Interesse an einer Fusion. Diese Bemühungen scheiterten allerdings nach monatelangen Verhandlungen. Teilweise konnte man sich nicht auf einen angemessenen Preis und damit verbundene Konditionen einigen, zudem fürchtete die Regierung von Südafrika den Einstieg eines ausländischen Unternehmens. MTN gilt als wichtiger Infrastrukturbetreiber des Landes, daher legte das Kabinett in Johannesburg bei dem geplanten Zusammenschluss mit Bharti Airtel in letzter Minute Veto ein.

Meldung gespeichert unter: MTN Group

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...