Mox Telecom will erneut Kapitalerhöhung durchführen

Freitag, 29. Oktober 2010 18:09
Mox-Telecom_Logo.jpg

RATINGEN (IT-Times) - Der Service Provider Mox Telecom will eine Kapitalerhöhung durchführen und damit weiteres Wachstum finanzieren.

Wie die Mox Telecom AG (WKN: 660580) heute mitteilte, haben Vorstand und Aufsichtsrat vor zwei Tagen eine Erhöhung des Grundkapital beschlossen. Vorgesehen ist laut Beschluss, das Grundkapital, welches zurzeit 3,872 Mio. Euro beträgt, um bis zu 1,156 Mio. Euro zu erhöhen. Den bisherigen Aktionären soll ein mittelbares Bezugsrecht im Verhältnis 10:3 eingeräumt werden. Durchführende Bank ist die biw Bank für Investments und Wertpapiere AG.

Meldung gespeichert unter: Mox Telecom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...