Mobile TeleSystems verbessert Umsatz und Ergebnis

Mobilfunknetzbetreiber

Dienstag, 20. August 2013 16:45
Mobile TeleSystems OJSC (MTS)

MOSKAU (IT-Times) - Russlands führender Mobilfunknetzbetreiber Mobile TeleSystems (MTS) hat die Zahlen für das zweite Quartal 2013 bekannt gegeben. Bei steigendem Umsatz und Ergebnis bestätigte das Unternehmen auch den Ausblick.

Im zweiten Quartal 2013 verbesserte MTS den Umsatz um fünf Prozent auf 97 Mrd. Rubel. Das operative Ergebnis stieg um 7,2 Prozent auf 25,57 Mrd. Rubel. Insgesamt wies MTS ein Nettoergebnis von plus 29,05 Mrd. Rubel aus, nach minus 23,14 Mrd. Rubel in 2012.

Meldung gespeichert unter: Mobile TeleSystems OJSC (MTS)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...