Millicom plant Markteintritt in Ruanda für November

Donnerstag, 24. September 2009 15:16
Millicom International Cellular (MIC)

STOCKHOLM (IT-Times) - Die Mobilfunk-Holding Millicom Cellular International S.A. (WKN: 889328) will gezielt auf dem afrikanischen Markt wachsen. Dabei steht zunächst Ruanda im Fokus.

Erste Mobilfunkdienste sollen hier ab November dieses Jahres angeboten werden. Ruanda bilde dabei auch einen Test für die weiteren Expansionspläne des Unternehmens. Peregrine Riviere, Chief Information Officer von Millicom, zeigte sich gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters optimistisch. Man sei derzeit schon auf sieben Märkten in Afrika präsent, nun solle mit Ruanda das achte Land folgen.

Meldung gespeichert unter: Millicom International Cellular (MIC)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...