Millicom konsolidiert Markt in Sierra Leone

Mittwoch, 29. Juli 2009 12:37
Millicom International Cellular (MIC)

STOCKHOLM (IT-Times) - Die Millicom International Cellular S.A. (WKN: 889328) gab heute den Verkauf einer Beteiligung in Sierra Leone bekannt. Auf diese Weise will die Mobilfunk-Holding langfristig den eigenen Anteil auf dem Markt in Sierra Leone stärken. 

Bei der verkauften Beteiligung handelt es sich um Millicom Ltd. Sierra Leone. Unter dieser Marke bedient Millicom den dortigen GSM-Markt. Als Käufer tritt die Africell Holding SAL auf, die im Besitz der Lintel Group ist. Allerdings ist auch Millicom an Africell beteiligt. Africell will durch die Übernahme die eigene Präsenz auf dem Markt in Sierra Leone stärken, auf dem das Unternehmen seit 2005 aktiv ist. 

Meldung gespeichert unter: Millicom International Cellular (MIC)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...