Magix im Ergebnisboom

Montag, 31. Januar 2011 17:05
Magix

BERLIN (IT-Times) - Die Magix AG gab heute die Zahlen des Geschäftsjahres 2009/2010 bekannt. Dabei verzeichnete der Anbieter von Software, Onlinediensten und digitalen Inhalten im Bereich multimedialer Kommunikation einen Ergebnisboom.

Im Geschäftsjahr 2009/2010 stieg der Umsatz der Magix AG (WKN: 722078) gegenüber dem Vorjahr um 6,7 Prozent auf 37,127 Mio. Euro. Das Bruttoergebnis wuchs um 10,6 Prozent auf 31,537 Mio. Euro. Magix konnte das EBIT fast verdoppeln und auf 5,611 Mio. Euro steigern, was einem Anstieg von 83,4 Prozent gegenüber 2008/2009 entspricht. Mehr als verdoppeln konnte Magix das Nettoergebnis auf 4,429 Mio. Euro, was einem Plus von 105,2 Prozent entspricht. Das Ergebnis je Aktie stieg demnach um 110 Prozent auf 42 Cent je Aktie.

Meldung gespeichert unter: Magix

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...