Magix AG erweitert Audiosparte durch Akquisition

Dienstag, 19. Juli 2011 11:46
Magix

BERLIN (IT-Times) - Die Magix AG, ein deutsches Softwareunternehmen, hat im Zuge eines Asset Deals die Rechte an Technologien und Produkten der Karlsruher yellow tools GbR gekauft.

Die Magix AG (WKN: 722078) hatte bereits vorher mit der yellow tools GbR zusammengearbeitet. Bei yellow tools handelt es sich um einen Hersteller von Software-Sampler-Technologien und virtuellen Instrumenten. Über den Kaufpreis wurde nach Angaben der Unternehmen Stilschweigen vereinbart. Magix gab jedoch bekannt, dass man den Kauf für die Erweiterung der eigenen Audiosparte nutzen wolle. Das Personal von yellow tools soll ebenso in die Magix AG integriert werden.

Meldung gespeichert unter: Magix

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...