Magix AG: Ergebnis und Umsatz unter Vorjahresniveau

Dienstag, 11. November 2008 18:14
Magix

BERLIN - Der deutsche Softwarehersteller Magix AG (WKN: 722078) hat seine vorläufigen Zahlen für das vierte Quartal und das Geschäftsjahr 2007/2008 bekannt gegeben. Demnach war das Ergebnis im Jahresvergleich rückläufig, der Umsatz stagnierte nahezu.

Im vierten Quartal erzielte Magix einen Umsatz von knapp zehn Mio. Euro, rund 20 Prozent mehr als im Vergleichszeitraum 2007. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) belief sich im vierten Quartal auf zwei Mio. Euro. Magix sprach von einer guten Geschäftsentwicklung im vierten Quartal und einer soliden Kapitalstruktur.

Meldung gespeichert unter: Magix

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...