JoWooD: Neue Vertriebsstruktur drückt Ergebnis

Freitag, 29. August 2008 11:35
JoWooD Entertainment

LIEZEN - Die JoWooD Productions Software AG (WKN: 935221) veröffentlichte heute ihren Geschäftsbericht für das erste Halbjahr und das zweite Quartal 2008. Der österreichische Spielentwickler führt das rückläufige Ergebnis auf Umstrukturierungsmaßnahmen und den Aufschub einiger Spiele-Veröffentlichungen zurück.

Mit einem Umsatz von 12,3 Mio. Euro verzeichnete JoWooD ein Umsatzwachstum von acht Prozent im Vergleich zum Vorjahreswert (11,4 Mio. Euro). Der Großteil der Spiele-Veröffentlichungen soll in der zweiten Jahreshälfte abgewickelt werden. Daher hält die Unternehmensführung an ihrer Wachstumsprognose von 20 Prozent für das Geschäftsjahr 2008 fest. Das Ergebnis vor Steuern (EBT) fiel um 18 Prozent von 1,25 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum auf 1,03 Mio. Euro. Die JoWooD-Unternehmensführung spricht von einem Ergebnis „über Plan“.

Meldung gespeichert unter: JoWooD Entertainment

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...