Hitachi vertieft Kooperation mit Microsoft

Freitag, 7. November 2003 09:22

Hitachi Ltd (WKN: 857044), Microsoft Corp (NASDAQ: MSFT, WKN: 870747): Der japanische Technologie-Konzern Hitachi hat seine Kooperation mit dem amerikanischen Software-Konzern Microsoft vertieft. Dabei geht es um das bereits bestehende Joint Venture der beiden Firmen, NEXTIDE.

NEXTIDE ist von Hitachi und Microsoft im Dezember 2000 ins Leben gerufen worden. Das Joint Venture hatte die Entwicklung und das Angebot von Systemlösungen in Japan zum Ziel, die auf dem Microsoft Betriebssystem Windows basierten. An dem Joint Venture hatte Hitachi 65 Prozent der Anteile und Microsoft 35 Prozent der Anteile gehalten.

Meldung gespeichert unter: Windows

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...