Hat Palm bereits 100.000 Palm Pre verkauft?

Donnerstag, 18. Juni 2009 10:30
Palm_Pre.jpg

NEW YORK (IT-Times) - Offiziell schweigt sich der Smartphone-Hersteller Palm (Nasdaq: PALM, WKN: A0ETPB) über die Verkaufszahlen seines neuen Touchscreen-Smartphones Palm Pre noch aus. Doch Analysten, wie Pacific Crest Securities Analyst James Faucette schätzen, dass Palm allein am ersten Verkaufswochenende zwischen 90.000 und 100.000 Palm Pre verkauft hat.

Bedingt durch Lieferengpässe wurde zuletzt die Warteliste länger. Faucette geht davon aus, dass Palm allerdings auf gutem Wege ist, im laufenden Augustquartal mehr als 500.000 Palm Pre Smartphones zu verkaufen.

Meldung gespeichert unter: Palm

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...