Hanwha SolarOne mit 100 Megawatt-Auftrag

Solarmodule

Dienstag, 9. September 2014 16:14
Hanwha-SolarOne.gif

SHANGHAI (IT-Times) - Hanwha SolarOne hat zwei Großaufträge von Baotou Shansheng New Energy erhalten. Der chinesische Solarmodul-Hersteller liefert 100 Megawatt Leistung.

Wie am heutigen Dienstag bekannt wurde, liefert Hanwha SolarOne Solarmodule mit einer Gesamtleistung von 50 Megawatt an den ebenfalls in China ansässigen Projektierer Baotou Shansheng New Energy. Die Module sollen für ein Solarkraftwerk in der Mongolei verwendet werden. Anfang August 2014 wurde darüber hinaus eine Vereinbarung über die Lieferung von weiteren Modulen mit einer Leistung von ebenfalls 50 Megawatt geschlossen, so Hanwha SolarOne. Über das finanzielle Volumen des Auftrages wurde indes nichts bekannt. Die Aufträge sollen sich im Ergebnis des dritten Quartals deutlich niederschlagen.

Meldung gespeichert unter: Solarmodule

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...