Gleicher Fehler wie bei Facebook? - Kayak IPO über Preisspanne angesetzt

Freitag, 20. Juli 2012 13:23
Kayak_Logo.png

NORWALK (IT-Times) - Die Online Reisesuchmaschine Kayak hatte bereits Ende 2010 angekündigt, an die Börse gehen zu wollen. Nun wurde der Preis der Aktien festgesetzt.

Wie unter anderem <i>Reuters</i> berichtet, wurde der IPO-Preis oberhalb der zunächst angegebenen Preisspanne festgesetzt, welche bei 22,0 bis 25,0 Dollar je Aktie lag. Die Erstnotierung lag schließlich bei 26 Dollar je Aktie. Die 2004 gegründete Online-Suchmaschine aus Norwalk, USA, erlöste hierdurch 91 Mio. Dollar durch die Platzierung von 3,5 Millionen Aktien.

Meldung gespeichert unter: The Priceline Group

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...