Gameloft: Entwicklungsauftrag für Android Plattform

Mittwoch, 24. September 2008 10:35
Google Android Logo

PARIS - Der Spiele-Entwickler- und Publisher Gameloft S.A. (WKN: 939155) kann sich dank Android neue Aufträge sichern. Künftig soll das Unternehmen das Games-Portfolio des neuen Google-Betriebssystems unterstützen. 

Wie Gameloft mitteilte, werde man mindestens zehn Spiele, bei Erfolg auch mehr, für die neue Plattform bereitstellen. Die erste Veröffentlichung erfolge dabei im ersten Quartal 2009 mit dem Spiel Bubble Bash. Gameloft ist auf die Entwicklung und den Vertrieb von Spielen speziell für Mobiltelefone oder Konsolen spezialisiert. Im Gegensatz zu einigen anderen Publishern erscheinen die Titel des Unternehmens allerdings exklusiv, sprich, es gibt keine vorherige Version, etwa für den PC, die dann bei ausreichendem Erfolg auch im Mobilfunkbereich zur Verfügung gestellt wird. 

Meldung gespeichert unter: Gameloft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...