FJA AG: Grünes Licht für Fusion mit COR AG

Mittwoch, 29. Juli 2009 15:39
COR&FJA

MÜNCHEN (IT-Times) - Auf der gestrigen Hauptversammlung der FJA AG (WKN: 513010) gab es grünes Licht für eine Verschmelzung. Die Aktionäre des Software- und Beratungshauses stimmten einer Fusion mit der COR AG zu. 

Wie FJA in einer Pressemeldung mitteilte, sei der am 8. Juni 2009 als Entwurf ausgearbeitete Verschmelzungsvertrag mit der COR AG angenommen worden. Am 27. Juli hatten bereits die Aktionäre von COR einer entsprechenden Fusion zugestimmt. Die Verschmelzungspläne werden seitens beider Unternehmen seit dem 11. März dieses Jahres vorangetrieben, nun sei man, so FJA, der Eintragung ins Handelsregister einen „wesentlichen Schritt“ näher gekommen. 

Meldung gespeichert unter: COR&FJA

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...