Facebook will bis zu 1 Mrd. Dollar für Original Serien ausgeben

Video-Streaming und Internet-TV: Facebook plant Offensive

Montag, 11. September 2017 15:28

NEW YORK (IT-Times) - Das soziale Netzwerk Facebook hat sich offenbar viel vorgenommen, um Netflix, Apple & Co im Streaming-Bereich die Stirn zu bieten.

Facebook

Demnach will auch Facebook in das Geschäft mit der Produktion von Original Serien und Filme einsteigen und in 2018 bis zu 1,0 Mrd. US-Dollar für dieses Vorhaben ausgeben, wie das Wall Street Journal berichtet.

Facebook ist dabei nicht allein, denn US-Medienberichten zufolge will auch Apple im nächsten Jahr die gleiche Summe für Original Serien und Filme investieren.

Facebook hatte zuletzt mit Watch in den USA eine neue Video-Plattform vorgestellt, mit der das soziale Netzwerk neue Nutzer locken will. Der neue Tab in der Facebook App soll direkt zu Original Serien von Facebook und Facebook-Partnern führen. Als Content-Lieferanten fungieren bislang unter anderem Freethink Media, MLB und der Discovery Channel.

Meldung gespeichert unter: Social Media (soziale Medien)

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...