Erneut schlechte Nachrichten für S.A.G. Solarstrom

Solarkraftwerke

Mittwoch, 29. Januar 2014 11:53
S.A.G. Solarstrom

FREIBURG IM BREISGAU (IT-Times) - Der britischen Tochtergesellschaft der S.A.G. Solarstrom droht ebenfalls die Insolvenz. Für das Mutterunternehmen wurde selbige bereits Dezember 2013 eingeleitet.

So hatte ein nicht namentlich genannter Großaktionär der S.A.G. Solar UK Ltd., die eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der S.A.G. Solarstrom ist, beim High Court of Justice eine so genannte Administration Order, eine Verwaltungsanordnung, für die S.A.G. Solar UK Ltd. beantragt. Eine entsprechende Anhörung zur Ernennung eines Administrators soll am heutigen Mittwoch stattfinden.

Meldung gespeichert unter: S.A.G. Solarstrom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...