Ericsson und Qualcomm liefern gemeinsam für Telstra

Long Term Evolution (LTE)

Montag, 3. Februar 2014 12:21
Ericsson Unternehmenslogo

STOCKHOLM (IT-Times) - Ericsson und Qualcomm Technologies demonstrieren einen interoperablen Geräte-Test (IODT) für Telstra. Zugleich unterstützen die Unternehmen das kommerzielle Roll-Out von Telstras LTE Advanced Netz.

Ericsson und Qualcomm Technologies Inc., ein hundertprozentiges Tochterunternehmen der Qualcomm Inc., haben eine Inter-Vendor Interoperability Testphase der LTE Category 6, basierend auf kommerziellen LTE Chipsätze und Infrastruktur zur Unterstützung von Telstras Carrier-Netz abgeschlossen. Telstras LTE Netz in Australien sei nun bereit für den kommerziellen Start. Dieser ermöglicht höhere Datengeschwindigkeiten als Category 4, so die Pressemitteilung.

Meldung gespeichert unter: Ericsson

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...