Ericsson mit Mini-Mobilfunknetz für Cable & Wireless

Donnerstag, 11. September 2008 12:44
Ericsson Unternehmenslogo

STOCKHOLM - Eine etwas andere Art von Mobilfunknetz baut der schwedische Netzausrüster Ericsson AB (WKN: 857463) gerade für Cable & Wireless EAUS (Europe, Asia und USA).

Wie das Unternehmen heute mitgeteilt hat, wurde man von Cable & Wireless beauftragt, ein komplettes Funknetz aufzubauen. Später soll dieses durch Ericsson betrieben und gewartet werden. Inbegriffen im Auftrag ist neben dem Bau des Netzes auch die Unterstützung von Service-Layer Netzwerken mit branchenüblichen Diensten. So würde Cable & Wireless komplette FMC-Services anbieten können, welche unter anderem SMS und Mailbox umfassen.

Meldung gespeichert unter: Ericsson

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...