Ericsson kommt mit zwei neuen Aufträgen

Telekommunikationsausrüstung

Dienstag, 26. Februar 2013 17:47
Ericsson Unternehmenslogo

STOCKHOLM (IT-Times) - Gleich zwei neue Aufträge gab der schwedische Telekommunikationsausrüster Ericsson heute bekannt. Der eine kommt von Bharti Airtel, der andere von KDDI.

Bharti Airtel entschied sich für Ericssons Mobile Broadband Charging Lösung um die Pre-paid/IN Lösung für die indischen Kunden zu modernisieren. Kunden sollen dadurch die Möglichkeit erhalten über Datenplan-Tarife über persönliche Profile zu verfügen. Kunden können ihre Datenpläne so über mehrere Gebiete anpassen.

Meldung gespeichert unter: Ericsson

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...