Ericsson eröffnet erstes globales ITC Center in Schweden

Telekommunikationsausrüstung

Montag, 8. September 2014 18:17
Ericsson Unternehmenslogo

LINKÖPING (IT-Times) - Ericsson verstärkt seine Präsenz in Europa durch die Eröffnung eines neuen Center in Linköping, Schweden. Das High-Tech-Center soll das komplette Portfolio des Unternehmens enthalten.

Ericsson will mit dem neuen ITC Center in Schweden 25.000 R&D Ingenieuren die Zusammenarbeit erleichtern. Die Errichtung des ITC Centers in Schweden wurde bereits im September letzten Jahres angekündigt. Demnach sollten drei ITC Center errichtet werden, zwei davon in Schweden. Das dritte Center soll in Quebec (Kanada) entstehen. Die Center sollen Ingenieure von Ericsson im Bereich der Forschung und Entwicklung unterstützen und werden zudem von erneuerbaren Energiequellen versorgt.

Meldung gespeichert unter: Ericsson

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...