Ericsson erhält Großauftrag vom spanischen Energiekonzern Endesa

Freitag, 2. Juli 2010 12:02
Ericsson Unternehmenslogo

STOCKHOLM (IT-Times) - Mobilfunkausrüster wie die schwedische Ericsson AB (WKN: 850001) konnten einen Auftrag in Spanien an Land ziehen. Dies teilte das Unternehmen heute mit.

Das spanische Energieunternehmen Endesa beauftragte Ericsson mit der Abwicklung ihres gesamten Telekommunikationsnetzwerkes. Im Rahmen eines vierjährigen Managed-Services-Vertrages soll Ericsson als der alleinige Serviceanbieter für Endesa das Netz betreiben.

Meldung gespeichert unter: Ericsson

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...