Ericsson bekommt neuen CIO

Personalie

Dienstag, 24. September 2013 16:46
Ericsson Unternehmenslogo

STOCKHOLM (IT-Times) - Der schwedische Telekommunikationsnetzausrüster Ericsson hat einen neuen CIO ernannt. Des Weiteren gab das Unternehmen die Schaffung eines neuen Geschäftsbereiches bekannt.

Anders Thulin wird die Funktion des Senior Vice President Business Excellence und zugleich den Posten des CIO für die Ericsson Gruppe übernehmen, so eine heutige Pressemitteilung. Damit wird er direkt an den President und CEO Hans Vestberg berichten. Mit Wirkung zum ersten Oktober 2013 wird Thulin die neu formierte Unit Group Function Business Excellence & Common Functions führen.

Meldung gespeichert unter: Ericsson

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...