Ergebnis von Perfect World kann mit Umsatz nicht mithalten

Dienstag, 8. März 2011 12:01
Perfect World

BEIJING (IT-Times) - Der chinesische Online-Spiele-Spezialist Perfect World Co. Ltd. hat erste ungeprüfte Zahlen zur Unternehmensentwicklung im vierten Quartal und im Geschäftsjahr 2010 präsentiert. Das Nettoergebnis liegt demnach unter den Vergleichswerten.

Im letzten Quartal des Geschäftsjahres 2010 fiel der Umsatz von Perfect World von 607,899 Mio. auf 592,994 Mio. Renminbi oder rund 89,847 Mio. US-Dollar. Der Betriebsgewinn sank von 276,534, Mio. im vierten Quartal 2009 auf 122,814 Mio. Renminbi. Der Entwicklung entsprechend ging auch das Ergebnis vor Steuern (EBT) auf 135,532 Mio. Renminbi zurück. Im Vergleichszeitraum 2009 lag das EBT bei 288,298 Mio. Renminbi. Insgesamt erzielte Perfect World im vierten Quartal 2010 ein Nettoergebnis von 123,391 Mio. Renminbi. Damit lag das Unternehmen deutlich unter dem im Vorjahr erzielten Wert von 270,763 Mio. Euro. Zum Quartalsende lag das (verwässerte) Ergebnis je Aktie bei 0,47 Renminbi und damit ebenfalls unter dem Vorjahreswert von 1,02 Renminbi.

Meldung gespeichert unter: Perfect World

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...