Perfect World legt bei Umsatz und Ergebnis zu

Online-Spiele

Dienstag, 26. November 2013 09:46
Perfect World

BEIJING (IT-Times) - Perfect World kann für das dritte Quartal des laufenden Geschäftsjahres 2013 ein deutliches Umsatz- und Ergebnisplus verzeichnen. Den Wachstumstrend will der chinesische Hersteller von Online-Spielen im vierten Quartal fortsetzen. 

Im dritten Quartal 2013 erwirtschaftete Perfect World einen Umsatz von 833,3 Mio. Renminbi. Damit wurde der Vergleichswert aus 2012 um 20 Prozent übertroffen. Das operative Ergebnis lag mit 109,4 Mio. Renminbi knapp einen Prozent über dem Vorjahresniveau. Das Nettoergebnis wuchs derweil um 40 Prozent an und erreichte so einen Wert von 120,9 Mio. Renminbi. Unterm Strich stand bei dem Spielentwicklungsunternehmen so auf Jahressicht um 36 Prozent gestiegenes Ergebnis je Aktie von 2,41 Renminbi. 

Meldung gespeichert unter: Perfect World

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...