Deutsche Telekom will Internet- und Auslandsgeschäft forcieren

Montag, 15. März 2010 10:16
Deutsche Telekom Zentrale

BONN (IT-Times) - Die Deutsche Telekom AG (WKN: 555750) will im Internet weiter wachsen. Insider sprechen von einem „Milliardengeschäft“.

Am Mittwoch dieser Woche präsentiert Rene Obermann, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Telekom, die neue Strategie 2.0. Über diese war in der Vergangenheit in den Medien bereits heftig spekuliert worden - und das nicht nur freundlich. Marktbeobachter vermissten bei dem Vorhaben von Obermann die langfristige Perspektive sowie echte Wachstumschancen für die Deutsche Telekom. Schon seinerzeit war durchgesickert, dass der deutsche Netzbetreiber die Zukunft der Branche im Internet sieht - allein wie dadurch Umsatz und Gewinn signifikant gesteigert werden sollten, blieb bislang offen.

Meldung gespeichert unter: Deutsche Telekom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...