Deutsche Telekom wegen Marktsättigung auf Sparkurs

Montag, 24. Oktober 2011 12:39
Deutsche Telekom Logo

BONN (IT-Times) - Schwierige Zeiten bei der Deutschen Telekom: Einem Medienbericht zufolge müssen sich die Mitarbeiter des Unternehmens auf Sparkurse des Unternehmens einstellen.

Wie Deutschland-Chef Niek Jan van Damme in einem Interview gegenüber der <img alt="undefined" src="fileadmin/img/icons/external_link_new_window.gif"></img>Wirtschaftswoche bekannt gab, sei die Deutsche Telekom AG (WKN: 555750) momentan nicht in Übereinstimmung mit ihren Gewinnzielen. „Beim Neukundenzuwachs liegen wir unter Plan“, so van Damme in dem Interview. Grund dafür sei die zunehmende Marktsättigung. Deshalb sei die Belegschaft nun vermehrt zum Sparen aufgefordert worden.

Meldung gespeichert unter: Deutsche Telekom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...