Deutsche Telekom und Vodafone: Musik-Download ohne Kopierschutz

Dienstag, 3. März 2009 18:30
Vodafone Logo

HANNOVER- Die Vodafone Group Plc. (WKN: A0J3PN) und die Deutsche Telekom AG wollen zukünftig auf einen Kopierschutz bei Downloads aus ihren Musik-Portalen verzichten.

Wie die Süddeutsche Zeitung berichtete, werden zunächst Titel des Musiklabels EMI und anderer Independent Labels im Vodafone Music Shop ohne Kopierschutz verfügbar sein. Ohne das so genannte Digital Rights Management (DRM) können nun die Musiktitel ohne Begrenzung kopiert werden. So sind diese auch auf mehreren Abspielgeräten verwendbar. Weiter hieß es, auch Universal, Sony und Warner seien bereits an Gesprächen mit Vodafone beteiligt.

Meldung gespeichert unter: Music-Streaming

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...