Deutsche Solarunternehmen genießen die italienische Sonne

Mittwoch, 30. Juni 2010 17:30
Solaranlage.JPG

MAILAND (IT-Times) - Conergy machte es mit einem gestern verkündeten Auftrag vor: Der italienische Solarmarkt boomt derzeit - und profitiert vor allem von hoher staatlicher Förderung.

So berichtete das <img alt="undefined" src="fileadmin/img/icons/external_link_new_window.gif"></img>Handelsblatt am heutigen Mittwoch, vor allem deutsche Solarunternehmen hielten nach der Subventionskürzung in Deutschland am 1. Juli 2010 nach Alternativen in anderen Ländern Ausschau. Italien sei als am schnellsten wachsender Markt in Europa dabei erste Wahl. Nach Informationen der Zeitung stieg die Leistung der installieren Module dort in den letzten fünf Monaten von 813 Megawatt auf 1.140 Megawatt.

Meldung gespeichert unter: Conergy

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...